Gemeinde Malsfeld
Gemeinde Malsfeld

Freizeit & Tourismus

Herzlich Willkommen in Malsfeld

in der

 

Vor kurzen wurde die Tourismusregion MELSUNGER LAND gegründet und ist damit der jüngste touristische Zusammenschluss von Städten und Gemeinden in Nordhessen.

 

Die Städte bzw. Gemeinden Felsberg, Guxhagen, Malsfeld, Melsungen und Spangenberg haben sich zusammengeschlossen, um ihren Gästen die Attraktionen und Highlights ihrer Umgebung zu präsentieren.

 

Entdecken Sie die beliebte Ferienregion mit ihren historischen Fachwerkstädten, romantischen Schlössern und trutzigen Burgen. Das MELSUNGER LAND ist eine Region voller spannender Gegensätze: Ursprünglichkeit und Moderne, Aktivität und Ruhe direkt nebeneinander in einer romantischen wald- und wasserreichen Mittelgebirgslandschaft in der neben Kulturinteressierten auch Wanderer, Radler und Kanuten auf ihre Kosten kommen. 

 

Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen!

 

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land

Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon: 05661/708-200
Fax.:      05661/708-210

E-Mail:   tourist-info@melsungen.de

 

Öffnungszeiten:

Mai bis Oktober
Montag bis Freitag:           10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Samstag:                           10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

November bis April
Montag bis Donnerstag:     10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freit
ag:                               10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

 

 

Wir laden Sie zu einem Streifzug durch unsere Urlaubsmagazine ein:

Informationen über das touristische Angebot der Gemeinde Malsfeld finden Sie auf dieser Homepage.

 

 

Weitere Informationen über die vielfältigen Freizeitangebote, Attraktionen, Gastgeber u.v.m. der Tourismusregion MELSUNGER LAND finden Sie auf der Homepage 

www.melsunger-land.de

Besuchen Sie uns gerne auf 

Gastgeberverzeichnis 2020/2021 Tipps & Angebote für Schlafen und Kulinarisches
informiert Sie über die Unterkunfts- und Einkehrmöglichkeiten in der Region
Gastgeber 2020-21.pdf
PDF-Dokument [9.1 MB]
Urlaubsmagazin "Tipps & Angebote für unsere Gäste 2020/2021"
stellt Ihnen die Vielfalt der Aufenthaltsmöglichkeiten vor.
Image 2020-21.pdf
PDF-Dokument [7.9 MB]

Von Hof zu Hof im Melsunger Land - Kaffeefahrt mal anders 

 

Regionalität und Saisonalität wird immer größer geschrieben! Und daran möchten wir anknüpfen und zeigen auf einer spannenden und unterhaltsamen Fahrt mit dem

HUXX Cabrio Bus durch das MELSUNGER LAND was es so allerhand gibt!

Angefahren werden während der Fahrt 2 Bauernhöfe, die in ihren Hofläden und Verkaufsstellen top Produkte aus eigener Produktion und Produkte aus der Region anbieten!

 

Das heißt: Kleines Geld und Kühltasche nicht vergessen, denn während der Stopps auf den Höfen darf nach Lust und Laune eingekauft werden!!! Ob Ahle Wurscht, Eier, Honig oder frische Bio-Milch! Für jeden Geschmack ist etwas dabei!

Genießen Sie nicht nur kleine Kostproben auf den Höfen, auch die Landschaft, tolle Orte und Sehenswürdigkeiten erwarten Sie bei Kaffee & Kuchen auf der Rundtour.

Begleitet wird die Fahrt durch einen sachkundigen Reiseleiter / in, der einiges über unsere schöne Region zu berichten hat.
Kommen Sie mit uns auf eine tolle Reise und erleben Sie das MELSUNGER LAND

mit allen Sinnen.

 

Tour 1: Melsungen – Röhrenfurth – „Heidehof“ in Guxhagen / Albshausen – Kloster Breitenau –

Böddiger Berg – Felsberg – 3-Burgen-Blick –

„Hof Icke“ in Felsberg / Melgershausen – Melsungen

Sa. 26.09.2020

 

Tour 2: Melsungen - Böddiger Berg – Felsberg – „Hof Ackermann“ in Malsfeld / Ostheim – Blick auf Schloss Spangenberg – Bio Bauernhof „Bunte Kuh“ in Spangenberg / Schnellrode – Melsungen

Sa. 25.07.2020 & Sa. 29.08.2020


Kosten: 59,00 € p.P.

– mit HNA ABO-Bonus-Card 49,00 € p.P.

(Mindestteilnehmeranzahl: 25 Personen)

Dauer: ca. 5 Stunden

Teilnahme nur mit Anmeldung!

 

Information und Anmeldung:

Kultur - & Tourist-Info Melsunger Land e.V.

(05661) 708 200

und www.huxx.de

Gemeinde Malsfeld

Lindenstraße 1

34323 Malsfeld

Tel. 05661 500270

info@malsfeld.eu

Öffnungszeiten

Mo.-Fr.  8.00 - 12.00 Uhr

Do.      13.00 - 18.30 Uhr

Das aktuelle Wetter in Malsfeld
Alles zum Wetter in Deutschland

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinde Malsfeld