Gemeinde Malsfeld
Gemeinde Malsfeld

Integrationsfachdienst

Der Integrationsfachdienst Schwalm-Eder ist eine Be­ra­tungs- und Un­ter­stüt­zungs­ein­rich­tung für Men­schen mit Be­hin­de­run­gen im Ar­beits­le­ben.

 

Aufgabe des Integrationsfachdienstes ist die Sicherung der Teilhabe im Arbeitsleben zu ermöglichen, zu sichern und zu verbessern.

 

Wir bie­ten Be­ra­tung und Un­ter­stüt­zung für:

  • Ar­beit­neh­mer/innen, die eine (Schwer)Be­hin­de­rung oder Gleich­stel­lung haben oder davon be­droht sind,
  • Ar­beit­ge­ber/innen, Angehörige von Be­triebs- und Per­so­nal­rä­ten hin­sicht­lich der Be­schäf­ti­gung von Men­schen mit Be­hin­de­rung,
  • Schwer­be­hin­der­ten­ver­tre­tun­gen in den Be­trie­ben,
  • Füh­rungs­kräf­te, aber auch für Kol­le­gen/innen bei Fra­ge­stel­lun­gen in der Zu­sam­men­ar­beit mit (schwer)be­hin­der­ten Men­schen.

Der IFD ar­bei­tet im Auf­trag des LWV Hessen Integrationsamtes und der Re­ha­trä­ger, z.B. der Deut­schen Ren­ten­ver­si­che­rung, den Be­rufs­ge­nos­sen­schaf­ten, der Agen­tur für Ar­beit, den Kom­mu­nen u.a.

 

Die Berater/innen des Integrationsfachdienstes unterliegen dem besonderen Sozialdatenschutz und der Schweigepflicht.

 

Beratungen sind grundsätzlich für die Ratsuchenden kostenfrei und finden nach telefonischer Vereinbarung statt.

 

Kontakt

Gemeinde Malsfeld

Lindenstraße 1

34323 Malsfeld

Tel. 05661 500270

info@malsfeld.eu

Öffnungszeiten

Mo.-Fr.  8.00 - 12.00 Uhr

Do.      13.30 - 18.00 Uhr

Das aktuelle Wetter in Malsfeld
Alles zum Wetter in Deutschland

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinde Malsfeld