Gemeinde Malsfeld
Gemeinde Malsfeld

Willkommen bei der Gemeinde Malsfeld

Bundestagswahl sowie Bürgermeisterwahl am 26.09.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

anlässlich der Bundestagswahl sowie der Bürgermeisterwahl am 26.09.2021 haben Sie als wahlberechtigte Bürgerin und Bürger die Möglichkeit per Briefwahl zu wählen oder am Wahltag Ihr Wahllokal aufzusuchen.

 

Hierzu müssen Sie im Wählerverzeichnis der Gemeinde Malsfeld eingetragen sein. Darüber werden Sie mit der Zusendung einer Wahlbenachrichtigung informiert. Auf dieser Benachrichtigungskarte finden Sie auch die notwendigen Informationen (zum Wahlbezirk und der laufenden Nummer), unter der Sie im Wählerverzeichnis eingetragen sind.

 

Die Übermittlung der Daten erfolgt über eine gesichtere, verschlüsselte SSL-Verbindung. Alle übermittelten Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen für Wahlunterlagen elektronisch gespeichert.

 

Für evtl. Rückfragen steht Ihnen das Wahlamt gerne zur Verfügung.

 

Herr Gießler, Tel. 05661 500281

Herr Schnaudt, Tel. 05661 500277

 

Unter nachfolgendem Link können Sie zwischen dem 16.08.2021 - 22.09.2021 den Wahlschein online beantragen.

 

Briefwahlunterlagen beantragen!

 

 

Datenschutzerklaerung.pdf
PDF-Dokument [174.3 KB]

Impftour Schwalm-Eder-Kreis Sommer 2021                 Fuldatalhalle Malsfeld

Am Montag dem 30.08.2021 sowie am 20.09.2021 kommt das mobile Impfteam des Schwalm-Eder-Kreises nach Malsfeld. Jeweils in der Zeit von 11.00 bis 15.00 Uhr besteht die Möglichkeit, sich in der Fuldatalhalle in Malsfeld gegen das Corona-Virus impfen zu lassen.

 

Neben allen erwachsenen Bürger*innen können auch Kinder und Jugendliche von 12- 15 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten geimpft werden.

Ab 16 Jahren ist das Impfen ohne Erziehungsberechtigte möglich.

 

Das Impfen ist ohne vorherige Anmeldung möglich.

Eine ausführliche und individuelle ärztliche Beratung ist vor Ort sichergestellt.

 

Als Impfstoffe wird der Vektorvakzine von Johnson&Johnson angeboten, wovon für den vollständigen Impfschutz nur eine Dosis benötigt wird.

Außerdem wird der mRNA-Impfstoff von BioNTech angeboten.

Bei der Impfung mit einem mRNA- Impfstoff werden zwei Impfungen für den vollständigen Impfschutz benötigt, die aber durch den 2. Termin am 20.09.2021 sichergestellt wird.

 

Mitzubringen sind der Impfausweis, die Krankenkassenkarte und der Personalausweis.

Falls kein Impfausweis vorhanden ist, wird ein Ersatzdokument ausgestellt.

 

 

Amtliche Bekanntmachungen

Aktuelle Informationen

Bürgerinformationen Corona

Informationen zum Besuch des Rathauses

Unser Rathaus steht Ihnen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie Donnerstag von 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr zur Verfügung.

 

Um besser planen zu können und um Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie, auch in Zukunft immer einen Termin zu vereinbaren.

 

Beim Betreten des Rathauses ist weiterhin eine FFP2 Maske oder eine medizinische Maske zwingend notwendig! Zudem bitten wir Sie, sich die Hände im Eingangsbereich zu desinfizieren.

 

Da die Pandemie noch nicht beendet ist, prüfen Sie bitte auch, ob Ihr Anliegen nicht auch telefonisch oder per Schreiben erledigt werden kann.

 

Der Gemeindevorstand

der Gemeinde Malsfeld

 

 

Gemeinde Malsfeld

Lindenstraße 1

34323 Malsfeld

Tel. 05661 5002-70

info@malsfeld.eu

Öffnungszeiten

Mo.-Fr.  8.00 - 12.00 Uhr

Do.      13.30 - 18.00 Uhr

Das aktuelle Wetter in Malsfeld
Alles zum Wetter in Deutschland

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinde Malsfeld