Gemeinde Malsfeld
Gemeinde Malsfeld

Aus dem Rathaus

Gemeindeverwaltung Malsfeld

Lindenstraße 1

34323 Malsfeld

 

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.  08.00 bis 12.00 Uhr      Do.           13.00 bis 18.30 Uhr

Aktuelle Information zur Erhebung der Grundsteuer in Malsfeld

 

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Malsfeld hat in ihrer Sitzung am 12.12.2017 lediglich den Ankündigungsbeschluss gefasst, die Grundsteuer im Jahr 2018 optional rückwirkend zum 01.01.2018 von 320 auf 332 Prozent (Grundsteuer A) sowie von 320 auf 365 Prozent (Grundsteuer B) zu erhöhen. Es ist beabsichtigt, den endgültigen Beschluss hierzu in der Sitzung der Gemeindevertretung am 22.03.2018 zu fassen.

 

Die Steuerbescheide für das Jahr 2018 wurden bereits mit den erhöhten Steuersätzen fehlerhaft verschickt. In Abstimmung mit den Fraktionen wird daher zum nächsten Fälligkeitstermin am 15.02.2018 der für das 1. Quartal erhöhte Steuerhebesatz zugrunde gelegt. Für den Fall, dass die Steuererhöhung im März nicht beschlossen wird, werden die Überzahlungen unaufgefordert mit dem Zahlungslauf des 2. Quartals zum 15.05.2018 gutgeschrieben bzw. verrechnet.

 

Keinesfalls sollte durch dieses Vorgehen der Verwaltung dem Beschluss des Malsfelder Parlamentes, der Gemeindevertretung,  vorgegriffen werden, wofür wir uns hiermit in aller Form entschuldigen möchten.

 

Malsfeld, 18.01.2018

 

Der Gemeindevorstand

der Gemeinde Malsfeld

 

Vaupel, Bürgermeister

 

Alle Informationen zu den wiederkehrenden Straßenbeiträgen finden Sie unter:

Wiederkehrende Straßenbeiträge

Apotheke
Neue Rezeptsammelstellen in der Gemeinde Malsfeld
Rezeptsammelstellen.pdf
PDF-Dokument [66.5 KB]

Gemeinde Malsfeld

Lindenstraße 1

34323 Malsfeld

Tel. 05661 500270

info@malsfeld.eu

Öffnungszeiten

Mo - Fr   8.00 - 12.00 Uhr

Do         13.00 - 18.30 Uhr

Das aktuelle Wetter in Malsfeld
Alles zum Wetter in Deutschland

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinde Malsfeld