Gemeinde Malsfeld
Gemeinde Malsfeld

Aus dem Rathaus

Gemeindeverwaltung Malsfeld

Lindenstraße 1

34323 Malsfeld

 

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.  08.00 bis 12.00 Uhr      Do.           13.00 bis 18.30 Uhr

Öffnungszeiten des Rathauses

Ab Dienstag, 05.05.2020 ist das Rathaus für den Publikumsverkehr nach telefonischer Terminvereinbarung wieder geöffnet.

Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger, sich in allen Angelegenheiten vorab telefonisch oder per E-Mail mit uns in Verbindung zu setzen. Viele Dinge werden sich auf diesem Wege klären lassen. Eine Terminvereinbarung ist telefonisch unter 05661/ 500270 oder den entsprechenden Durchwahlen möglich.

 

Wir bitten die Hygienevorschriften (Mund-Nasen-Schutz, Abstand halten...)

dringend einzuhalten.

Zwölfte Verordnung zur Anpassung der Verordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus vom 25.05.2020
18. Infomail_Hotline_27.05.2020.pdf
PDF-Dokument [476.8 KB]

Sporthallen

 

Die Fuldatal- sowie die Hochlandhalle bleiben bis auf weiteres für den Breiten- und Freizeitsport sowie sämtliche Aktivitäten geschlossen. Siehe nachstehend das Schreiben des Schwalm-Eder-Kreises.

Anschreiben Sportvereine
Anschreiben_Sportvereine.pdf
PDF-Dokument [3.9 MB]

Wiederöffnung der Gemeindebücherei Malsfeld

 

Die Gemeindebücherei hat ab Donnerstag, dem 14.05.2020 wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Jedoch sind dabei folgende Schutzmaßnahmen zu beachten:

 

  • in dem Räumen der Gemeindebücherei ist ein Nase-Mund-Schutz zu tragen
  • Hände sind beim Eintreten zu desinfizieren (dazu den Spender am Eingang benutzen)
  • Betreten der Räume nur mit den am Eingang aufgestellten Körben (stehen dort keine mehr - bitte warten)
  • den Aufenthalt so kurz wie möglich halten
  • nicht mehr als 5 Personen im Raum (entweder einzeln oder als Familie)
  • Kinder nur in Begleitung eines Elternteils
  • Mindestabstand zu Personal und Besuchern einhalten

 

Wir bitten freuen uns auf Euren / Ihren Besuch!

 

 

Öffnungszeiten

 

Montag              16 – 18 Uhr

Donnerstag        17 – 19 Uhr

380-kV-Leitung Wahle Mecklar - Ankündigung Bauarbeiten
200416_Gemeinde Malsfeld.pdf
PDF-Dokument [68.0 KB]

Sperrung Goldbergsee

Der Ostheimer Badesee ist aufgrund der aktuellen Corona- Pandemie gesperrt. Hinzu kommt, dass die beiden Ostheimer Seen von der Burgunderblutalge befallen sind.

Diese können lebensgefährlich für Mensch und Tier sein! Es ist daher verboten in den See zu gehen bzw. Tiere daraus trinken zu lassen.

Bürgerinformationen zur aktuellen Situation des Coronavirus im Schwalm-Eder-Kreis 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus: 

Hier klicken!

Corona-Soforthilfe für Vereine

 

Das Land Hessen hat ein weiteres Soforthilfeprogramm gestartet. Das Programm ist speziell für Vereine ausgelegt, die aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie in Zahlungsschwierigkeiten geraten sind. Ab dem 01. Mai können hierüber Anträge für bis zu 10.000 EUR finanzielle Unterstützung an das fachlich zuständige Ministerium gestellt werden.

 

Weitere Informationen, sowie die ausführlichen Richtlinien und Antragsformulare finden Sie auf den Seiten des Landes Hessen: https://www.hessen.de/presse/pressemitteilung/foerderprogramm-zur-weiterfuehrung-der-vereins-und-kulturarbeit

 

Auch auf der Seite des Schwalm-Eder-Kreises finden Sie den Link dahin, sowie Links und Hinweise zu weiteren Unterstützungs- und Hilfsangeboten auf unterschiedlichen Ebenen: https://www.schwalm-eder-kreis.de/Seiten/Informationen-zum-Coronavirus.html?

 

Die Fahrradseilbahn ist bis auf weiteres geschlossen! 

 

Malsfelder helfen Malsfeldern

Einkaufshilfe und Besorgungsdienst

Für nähere Informationen bitte auf das Bild klicken.

 

Unter der Telefonnummer meldet sich André Teumer-Weißenborn.

Die Erreichbarkeit ist von

8.00 Uhr bis 18.00 Uhr

gegeben.

Jugend hilft Schwalm-Eder 

Für nähere Informationen bitte auf das Bild klicken. 

Häusliche Quarantäne - Was ist zu beachten?

Häusliche Quarantäne - Was ist zu beachten?
Häusliche Quarantäne - Was ist zu beacht[...]
PDF-Dokument [202.4 KB]
Merkblatt für Betroffene
Flyer Quarantäne.pdf
PDF-Dokument [300.7 KB]
Maßnahmen Abfallentsorgung
2020-03-25 HP Maßnahmen Abfallentsorgung[...]
PDF-Dokument [40.2 KB]

Service-Hotline für Betriebe und Unternehmen

 

Um Betriebe und Unternehmen bestmöglich in der aktuellen Lage und bei der Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zu unterstützen, stellt der Schwalm-Eder-Kreis  jetzt Informationen zur Verfügung:

 

https://www.schwalm-eder-kreis.de/Aktuelles/Aktuelle-Informationen-zum-neuartigen-Coronavirus-Covid-19/Informationen-des-Landes-Hessen-fuer-Unternehmer.htm?

 

Die Service-Hotline ist unter der Tel. 05681/ 775 485 von Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr und Freitag von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr erreichbar.

Corona-Soforthilfe des Landes Hessen

 

Ab sofort können über das RP Kassel Anträge für die Soforthilfe des Landes Hessen im Zuge der Corona-Pandemie gestellt werden.

Antragsberechtigt sind „Gewerbliche Unternehmen und Unternehmen der Land- und Forstwirtschaft (ausgenommen Primärerzeugung), Sozialunternehmen, sowie Selbstständige, Soloselbstständige und Angehörige der Freien Berufe.“

 

Alle Informationen und Unterlagen finden Sie beim Regierungspräsidium Kassel: https://rp-kassel.hessen.de/corona-soforthilfe

 

Den Link zum eigentlichen Online-Formular finden Sie im PDF Ausfüllhilfe zum Corona-Soforthilfe-Antrag.

 

Die Malsfelder Kindergärten sowie die betreute Grundschule sind ab dem 16.03.2020 geschlossen!

Um die Infektionskette des Coronavirus weiter einzudämmen, hat die Landesregierung am 13.03.2020 entschieden, dass die Kindergartenkinder ab Montag zu Hause bleiben sollen. 

Ab Montag gelten daher auch für die Kinderbetreuungseinrichtungen der Gemeinde Malsfeld und des Waldkindergartens folgendes:

Die Kinderbetreuung wird ab Montag, 16.03. vorerst bis zum 03.05., ausgesetzt.

 

Um die Funktionsfähigkeit des pflegerischen Bereichs aufrecht zu erhalten, wird es für einzelne Berufe Sonderregelungen geben. Für die Kinder von Ärzten und Pflegepersonal sowie für die Kinder von Amtsträgern, beispielsweise in Feuerwehr, Polizei und Justiz, ist eine Notbetreuung in den Schulen geplant.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie dem §2 der Zweiten Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus. Hier geht´s zur Verordnung.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

 

Dorfgemeinschaftshäuser

Zudem stehen die Dorfgemeinschaftshäuser für jegliche Nutzung bis auf weiteres nicht mehr zur VerfügungBei bereits gebuchten Terminen, bitten wir Sie, sich mit dem Bürgerbüro (05661 500281) in Verbindung zu setzten. Um Verständnis wird gebeten!

 

 

Ortsgericht

Bis auf weiteres fallen die Sprechstunden des Ortsgerichts im Rathaus aus.

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte telefonisch an Herrn Thierolf, 05664/ 1820.

Pressemeldung des Schwalm-Eder-Kreises - Coronavirus

Grünabfallsammelstellen können wieder geöffnet werden
20200417 Aktuelles zu Corona.pdf
PDF-Dokument [158.3 KB]
Allgemeinverfügung für Zusammenkünfte
Allgemeinverfügung Zusammenkünfte des Sc[...]
PDF-Dokument [4.9 MB]
Schwalm-Eder-Kreis mahnt zur Einhaltung der Verordnungen
20200319 Aktuelles zu Corona.pdf
PDF-Dokument [164.8 KB]
Schwalm-Eder-Kreis untersagt Zusammenkünfte jeglicher Art mit mehr als 20 Personen
20200317 PM aktuelles zu Corona SEK.pdf
PDF-Dokument [167.5 KB]
Rückkehrer aus COVID-19-Risikogebieten sollen bei Krankheitssymp-tomen in jedem Fall zuhause bleiben
20200310 PM Coronavirus durch FB 53 und [...]
PDF-Dokument [164.6 KB]

Gemeinde Malsfeld

Lindenstraße 1

34323 Malsfeld

Tel. 05661 500270

info@malsfeld.eu

Öffnungszeiten

Mo - Fr   8.00 - 12.00 Uhr

Do         13.00 - 18.30 Uhr

Das aktuelle Wetter in Malsfeld
Alles zum Wetter in Deutschland

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinde Malsfeld